Totes-Meer-Salzgrotte

Meeresklima in der RappSoDie Totes-Meer-Salzgrotte

Seit Jahrhunderten ist die heilende Wirkung des natürlichen Salzes bekannt. Im Laufe der Menschheitsgeschichte wurde Salz als Heilmittel bei fast allen Erkrankungen eingesetzt. Das hat sich bis heute nicht geändert.

Bronchitis auskurieren an der Nordsee, Hautprobleme beseitigen am Toten Meer oder inhalieren in den tiefen Höhlen natürlicher Steinsalzgrotten. Das sind nur einige von vielen Beispielen. Doch fast immer ist die Gesundheit von einer mehr oder weniger langen Reise abhängig, nämlich dorthin wo das Salz seine Wirkung entfaltet. Das ist jetzt nicht mehr so.

Nun können Sie die positive und wohltuende Wirkung der reinen ionisierten Luft in der Salzgrotte direkt vor Ihrer Haustür genießen. Mit sanften Licht und Klangeffekten führt der Besuch nach nur kurzer Zeit zu einer spürbar tiefen Entspannung.
Totes-Meer-Salzgrotte

Im RappSoDie Bad Rappenau hat man sich speziell für das Jordanische Meeressalz entschieden. Dieses verfügt im Gegensatz zum Berg- bzw. Steinsalz über eine hohe Löslichkeit und reichert die Luft wesentlich stärker mit negativen Ionen an. Die Raumfeuchtigkeit liegt bei maximal 50% und die Raumtemperatur beträgt angenehme 22°C. Rund 6.000 naturreine Salzziegel wurden in der Bad Rappenauer Salzgrotte verarbeitet. Eine zusätzliche Raumklimatisierung sorgt für ein angenehmes frisches Raumklima.

Auf Entspannungsliegen bei sanfter Musik und angenehmer Beleuchtung werden Sie 45 Minuten in einem echten Grotten- Ambiente entspannen- dies entspricht einer Wirkungsweise von einem 3- tägigen Aufenthalt am Meer.

Die Wirkung:
Der Aufenthalt in der Salzgrotte lindert, durch wissenschaftliche Studien Belegt, u.a. Atembeschwerden, Allergien, verschiedene Herz- und Gefäßbeschwerden sowie Stress. Ein positiver Einfluss ist bei folgenden Beschwerden unumstritten:
Lungen- und Bronchialkrankheiten, Herz- und Gefäßerkrankungen (u.a. bei Hochdruck und Infarkt ), Verdauungsbeschwerden, Hauterkrankungen ( u.a. Flechte und Dermatitis ), Dysfunktion des vegetativen Nervensystems, Neurosen und neurotischen Zuständen, Psychosomatischen Störungen, Stress und Allergien.

NEU! – Totes-Meer-Salzgrotte jetzt auch im praktischen Abo

Öffnungszeiten und Preise

MO – SA 9.00 – 21.00 Uhr
SO 9.00 – 20.00 Uhr
Einlass zu jeder vollen Stunde.
Bitte 15 Minuten vorher am Empfang einfinden.

  • Um Voranmeldung wird gebeten

    Tel.: 07264 2069330