Sole-Wellenfreibad | Saison 2017

Sommer, Sonne, Badespaß

Die Pforten des Bad Rappenauer Sole-Wellenfreibades können ab 1.Mai täglich geöffnet werden, Voraussetzung jedoch ist schönes Wetter. Bei schlechtem Wetter kann jederzeit, auf die darauf folgenden Tage geöffnet werden. Auch wenn die liebe Sonne bis zum 07.Mai nicht für uns strahlt, werden wir spätestens an diesem Tag eröffnen! Unter freiem Himmel dürfen alle Badegäste, bis mindestens 17.September Badespaß pur genießen. Das Bad ist dann für alle Sonnenhungrigen täglich von 8 – 19 Uhr geöffnet. Bei besonders warmem Wetter ab einer Temperatur von 25°C verlängert sich die Badezeit bis 20.00 Uhr, an heißen Tagen ab 30°C bietet das RappSoDie die Möglichkeit bis 21.00 Uhr in unserem Sole- Wellenfreibad zu verweilen. Für alle Frühaufsteher steht das 50 Meter Becken dienstags und freitags schon ab 6.30 Uhr zur Verfügung.

Kenner zählen das Bad Rappenauer Sole-Wellenfreibad zu einem der schönsten Freibadanlagen im „Ländle“. Besonders die gute Wasserqualität und die ruhige Atmosphäre, laden zum Schwimmen, Baden und Natur genießen ein. Auch diejenigen die sich unter freiem Himmel sportlich betätigen möchten kommen hier nicht zu kurz. Zur Verfügung stehen: Beachvolleyballfelder, zwei Tischtennisplatten, Fußballtore und ein Basketballkorb.  Für die „kleinen“ Freibad Besucher bieten wir einen großen, liebevoll gestalteten Spielplatz und natürlich auch für Erfrischung ist gesorgt, in unserem  Kinderbecken mit Wasserrutsche. Für Besucher die das Strandfeeling auch im Ländle nicht missen möchten haben wir einen Sandstrand mit Liegeplätzen, Strohschirmen und Palmen erschaffen.  Alle Freibecken sind mit dem gesunden 2%igen Solewasser befüllt. Der Salzgehalt des Wassers führt zu einer rascheren Bräune als salzfreies Wasser. Deshalb sollten die Gäste den Hautschutz besonders beachten.

Wer mit dem Fahrrad oder zu Fuß zum Sole-Freibad kommt, kann den gesunden Badespaß vor der Haustür besonders umweltfreundlich genießen.

Unser Terrassencafé sorgt auch in dieser Saison für ihr leibliches Wohl. Für kulinarische Auswahl an Snacks, Kuchen, Kaffeespezialitäten, Cocktails, Eis und  gekühlten Getränken ist bestens gesorgt.

Regelung zur Verlängerung der Öffnungszeit

  • bei Temperaturen ab 25 °C wird die Badezeit um eine Stunde
    auf 20.00 Uhr verlängert
  • bei Temperaturen ab 30 °C wird die Badezeit auf 21.00 Uhr verlängert.

Maßgebend ist die Temperatur, die vormittags um 10.00 Uhr unter  www.badrappenau.de  „20:00 Uhr“ angezeigt wird.

Einzeleintrittspreise

  • Tageskarte
    3,50 €
    • Erwachsene
  • Tageskarte
    2,50 €
    • Jugendliche, Schüler, Studenten
  • Familientageskarte
    8,00 €
    •  ohne Begrenzung mit Nachweis
  • Kinder unter 1m
    frei
  • Feierabendtarif ab 17:00 Uhr
    2,50 €
    •  Erwachsene
  • Feierabendtarif ab 17:00 Uhr
    2,00 €
    • Jugendliche, Studenten und Schüler
  • Bitte beachten

    Ein Wiedereintritt ist bei Einfacheintritten nicht möglich, eine Bezahlung mit Geldwertkarte und somit eine Rabattierung für Einzeleintritte ist möglich.

Mehrfachkarten

  • 10er Karte Erwachsene
    28,00 €
    • Rabatt 20% + 5€ Pfand
  • 20er Karte Erwachsene
    52,00 €
    • Rabatt 25% + 5€ Pfand
  • Hinweis

    Mit den Mehrfachkarten ist die Nutzung des unteren Freibadeingangs möglich.

Saisonkarten

  • Saisonkarte Erwachsene
    62,00 €
  • Saisonkarte Jugendliche
    36,00 €
    •  bis 18 Jahren, Schüler, Studenten
  • Familienkarte
    95,00 €
    • Familien mit Kindern bis 18 Jahren, Schüler, Studenten
  • Alleinerziehende mit Kindern
    62,00 €
    • Alleinerziehende mit Kindern bis 18 Jahren, Schüler, Studenten

Der Saisonkartenvorverkauf beginnt am 10. April 2017 am Empfang im Bad Rappenauer Sole und Saunaparadies RappSoDie. Die Saisonkarten sind gültig vom ersten bis zum letzten Öffnungstag. Mit den Saisonkarten ist die Nutzung des unteren Freibadeingangs möglich.

Beim Kauf einer Saisonkarte bis zum 1. Mai erhalten unsere Gäste eine Tageskarte im Wert von 14 Euro für unser Sole-Mineralbad RappSoDie, Bad Rappenau.

Wir freuen uns auf eine sonnige Freibad-Saison 2017.